Seminare & Trail Events

Die jeden begeistern

Neben dem wöchentlichen Gruppentraining bieten wir regelmäßig auch Tagesseminare und Events an. Für Hund und Hundeführer stehen hier Abenteuer, Spaß  und Motivation im Vordergrund. Aber auch anspruchsvolle Trailseminare bei denen der Fokus z.B. auf der Teamanalyse liegt, bieten vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung auf hohem Niveau. Theoriekurse zu Themen wie Geruchsverteilung, den verschiedenen Suchhundetypen oder Leinenhandling und Kreuzungsarbeit vermitteln Hintergrundwissen und runden unser Angebot ab.

Unsere Seminare finden ausschließlich in Kleingruppen statt.  Die individuelle, auf den Leistungsstand angepasste, Arbeit mit jedem Team ist uns besonders wichtig, deshalb sind die meisten Events (sofern nicht anders angegeben) für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

24.10.21 - alte Trails

Bei Nittenau mit Kerstin

Die Trails sind, nach Absprache, zwischen 6 und 72 Stunden alt mit einer Länge von ca. 800 Meter

Dauer: individuelle Einteilung

55,00 €

  • verfügbar

24.10.21 - Leinenhandling und Kreuzungsarbeit

Bei Regensburg mit Kerstin

 

Diesem oft zu wenig beachteten Themenfeld, welches jedoch beim Trailen von elementarer Wichtigkeit ist, widmen wir ein eigenes Seminar. Tatsächlich sind viele Probleme denen man in der Ausbildung zum Trailer begegnet auf einen unzureichenden Umgang mit der Leine zurück zu führen. Zwischen dem trailenden Hund und seinem Hundeführer ist die Trailleine DAS Kommunikationsmittel. Über diese direkte Verbindung erleben wir den trailenden Hund. Sein Suchverhalten wird für uns "begreifbar" und wir spüren ob der Hund noch sicher unterwegs ist oder sich vielleicht in einer Unsicherheit befindet, in der er unsere Unterstützung benötigt.

Gemeinsam erarbeiten wir den grundsätzlichen Umgang mit der Leine. Wir zeigen die richtige Leinenhaltung, sprechen über das Leinenhandling in Abzweigesituationen, Kreuzungsbereichen und anderen Schwierigkeiten.

 

Dauer: 10 - 13 Uhr

55,00 €

  • verfügbar

07.11.21 - Seminar Tiersuche

Bei Nittenau mit Kerstin

Interessierte können an diesem Tag ausprobieren, ob auch ihr Hund Spaß an der Tiersuche hat.
Fortgeschrittene und Einsatzteams werden individuell nach Leistungsstand gearbeitet.

Dauer: 10 - 15 Uhr

75,00 €

  • leider ausgebucht

28.11.21 - Seminar Negativ

Bei Nittenau mit Kerstin

Einfach mal "Nein" sagen! Verschiedene Negativ Varianten unter der Lupe, Aufbau der Negativs, wann nehme ich den Hund raus und wann bestätige ich ihn.

Dauer: 10 - 15 Uhr

75,00 €

  • leider ausgebucht

21.11.21 - Trailevent auf Gut Aiderbichl

Bei Deggendorf mit Kerstin

Das gesamte Gelände von Gut Aiderbichl steht uns zur Verfügung. Es warten spannende Verstecke zum ranarbeiten auf euch. Für Fortgeschrittene und Einsatzteams geeignet. Anmeldung offen für Teams aus allen Organisationen.

 

inkl. Eintrittspreis
max. 4 Teams pro Gruppe

Gruppe 1: 09:00 - 12:00 Uhr

Gruppe 2: 12:30 - 15:30 Uhr

 

65,00 €

  • leider ausgebucht

04.12.21 - Scent Detection Workshop

Bei Regensburg mit Eva

Seminar kann als 1 Tages oder 2 Tages Seminar gebucht werden. Für Einsteiger und Fortgeschrittene - individuelle Arbeit mit jedem Team. Erarbeiten der passiven Anzeige, systematische Suche oder Steigerung der Schwierigkeiten. Wer die Basics sicher beherrscht kann z.B. auch Übungen im Geruchsmemory oder Anti-Giftködertraining absolvieren.

----------------
Referentin Eva Fuhrmann ist Ausbilderin und Prüferin für Personensuchhunde im Sport- und Profibereich. Mit ihren eigenen sechs Hunden hat sie sich auf die Suche nach Quarantäneschädlingen, Bettwanzen und vermissten Haustieren spezialisiert. Regelmäßig nimmt Eva an Fortbildungen, Seminaren, Symposien und Realeinsätzen im In- und Ausland teil.

 

Teilnahme auch ohne Hund möglich. Bitte Mail an info@suchhunde-ostbayern.de

120,00 €

  • verfügbar

Gerne könnt ihr euch hier eintragen und wir informieren euch, sobald die neuen Termine buchbar sind

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.